Schüler-Jugend-Aktive

Freizeitsport

Eigene Wettkämpfe

FSJ

 
 
 

BSJ Logo 2c FWDimSport

 

Wettkämpfe

 
 
 

In 2019 werden wir folgende Wettkämpfe und Veranstaltungen ausrichten:

01.05.: Krummes Ding

11.05: Obb. Meisterschaften Block U16

03.10: Gilching Läuft

alle Infos unter der Rubrik Wettkämpfe

 

Sponsoren

 
 
 

segerer slide klein

 

Presse 2011-2012

Obb. Meisterschaften der Männer, Frauen und Jugend U18

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dienstag, den 26. Juni 2012 um 19:27 Uhr

 
 
 

Bereits vor einer Woche sammelte die LG Würm Athletik bei den oberbayerischen Meisterschaften der U20 fleißig Medaillen. Nun wollte die Erwachsenen und die U18 nicht nachstehen. In Summe standen fünf Gold-, sieben Silber- und vier Bronzemedaille auf der Habenseite. Bei den Männern gewann Florian Wenzler souverän über die 5000 Meter mit 16:18,28 Minuten. Der Penzberger Markus Brennauer konnte nur 3000 Meter mithalten. Danach zog Wenzler einsam seine Runden.

Weiterlesen: Obb. Meisterschaften der Männer, Frauen und Jugend U18

 

Sebastian Barth für U20-WM nominiert

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Montag, den 25. Juni 2012 um 15:06 Uhr

 
 
 

Neben Tobias Giehl konnte sich am Wochenende noch ein weiterer Würm Athlet internationale Weihen verdienen. Sebastian Barth schaffte über die 110 Meter Hürden die Qualifikation für die U20 Weltmeisterschaften, die von 10. bis 15. Juli in Barcelona stattfinden. Bereits im Vorlauf stellte er seine persönliche Bestzeit von 13,73 Sekunden ein. Das Finale lief bis zur sechsten Hürde optimal. „Im Finale war ich auf 13,5 oder 13,6 Kurs, dann hat es mich an der sechsten Hürde leider fast geschmissen und ich bin aber trotzdem noch 13,89 gelaufen“, berichtet der Sprinter. Als zweitbester Deutscher wird Barth aber das Nationaltrikot überstreifen.

 
 

Erfolgreicher Einstand bei den Bayerischen Meisterschaften

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Montag, den 25. Juni 2012 um 15:05 Uhr

 
 
 

Tobias Babl und Oliver Lang in der bayerischen Top Ten

Während am vergangenen Wochenende bei der DLV Jugend Gala in Mannheim die Startplätze für die U20 WM in Barcelona vergeben wurden, suchten die bayerischen Nachwuchsathleten/innen U16 in Herzogenaurach ihre bayerischen Meister/innen in den Mehrkämpfen und Blockwettkämpfen.
Mit Tobias Babl und Oliver Lang konnten sich zwei Athleten von der LG Würm Athletik für diese Landesmeisterschaften qualifizieren. Dass die beiden zum ersten Mal bei einer Bayerischen Meisterschaft im Blockwettkampf am Start waren, war ihnen nicht anzumerken. So konnten sie sich jeweils über vier neue persönliche Bestleistleistungen und Platzierungen unter den besten 10 freuen.
In der Altersklasse M15 startete Tobias Babl im Blockwettkampf Lauf gleich mit einer neuen persönlichen Bestzeit über die 80 Meter Hürden in den Wettkampf (13,87 sec.). Auch im Ballwurf folgte mit 46,50 Metern eine neue Bestleistung. Das gleiche Kunststück gelang Babl dann noch beim Weitsprung, wo er mit einem tollen Sprung auf 5,30 Meter ebenfalls eine neue Bestweite markierte. Die 100 Meter lagen mit 12,49 Sekunden absolut im Soll. Ein weiteres Highlight folgte im abschließenden 2000 Meter-Lauf. Hier konnte Babl seine persönliche Bestzeit über 20 Sekunden verbessern und kam nach sehr guten 6:57,18 Minuten ins Ziel. Damit erreichte der Gilchinger insgesamt 2423 Punkte und durfte sich bei der Siegerehrung über den 8. Platz freuen.
Ebenfalls in der bayerischen Top Ten platzierte sich Oliver Lang im Block Wurf der Altersklasse M14. Auch Lang konnte bereits in den ersten beiden Disziplinen mit neuen persönlichen Bestleistungen punkten. 8,86 Meter im Kugelstoß und 13,56 Sekunden über die 80 Meter Hürden waren der perfekte Einstieg für den jungen Mehrkämpfer der LG Würm Athletik. Ein kleiner Rückschlag war dann beim Diskuswerfen zu verzeichnen. Der einzige gültige Versuch landete bei 23,96 Metern. Langs Potenzial in dieser Disziplin deutete sich jedoch beim 3. Versuch an, der zwar aus dem Sektor, aber auch wesentlich weiter flog. Dadurch ließ sich Lang jedoch nicht aus der Ruhe bringen. Mit 13,25 Sekunden über die 100 Meter und 4,64 im Weitsprung ließ er in den abschließenden Disziplinen nochmals zwei neue persönliche Bestleistungen folgen. Belohnt wurde er mit 2263 Punkten und dem 10. Platz in der Gesamtwertung.

 
   

Seite 3 von 10

Zusätzliche Informationen

Qualitätssiegel

 
 
 

bayerische sportjugend de

 

Gilching Läuft

 
 
 

Gilching läuftjährlich am 3. Oktober

für mehr Infos und zur Online-Anmeldung klicken Sie bitte auf das Bild

 

LG Würm Athletik

lg_logo_neu_icon

Die Abteilung Leichtathletik ist Mitglied der LG Würm Athletik

Wer ist online?

Wir haben 5 Gäste online

Anmeldung